Holotropes Atmen - Workshops & Seminare

Wochenenden und Atemwochen mit Ingo Benjamin Jahrsetz und Christiane Jahrsetz

Die Workshops und Seminare sind für Einsteiger als auch Fortgeschrittene zur Vertiefung gleichermaßen geeignet. 

Seminare

Das Zentrale - Transpersonal-therapeutische Weiterbildung

mit Rainer Pervöltz

Diese 10-teilige Seminarreihe startet im Mai 2024 und ist in erster Linie eine Weiterbildung für TherapeutInnen. Sie ist so angelegt, dass die in der Ausbildung vermittelten Inhalte in die eigene Arbeit integriert werden können. 

Falls Sie nicht in direkter Weise therapeutisch arbeiten und dennoch meinen, von der Ausbildung zu profitieren, bedenken Sie bitte, dass die praktische Arbeit mit Klienten einen großen Raum einnehmen wird. Die praktisch-transpersonalen Perspektiven können aber sicher auch in anderen Bereichen, in denen mit Menschen gearbeitet wird, von Nutzen sein.

Ort: Seminarhaus Herzberg

Kosten pro Modul: 500,- € zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie das Zertifikat des Internationalen Instituts für Bewusstseinserforschung Freiburg.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Rainer Pervöltz

Herbst-Retreat 2025 - A Contribution to Peace, Individually, Collectively, and Eternally

Peace as a Process Transforming Fear to Authenticity, Connectedness, and Love

mit Ingo Benjamin Jahrsetz, Magda Solé und Jaume Mestres
28. Oktober bis 06. November 2025
Veracruz, Mexiko
Kosten: 3.250 EUR
Sprachen: Englisch, Spanisch

Im Herbst 2025 bieten wir ein weiteres Retreat im Golf von Mexiko, in der Nähe von Veracruz, an. Dieses Retreat liegt uns am Herzen, weil wir uns eine Welt des Friedens vorstellen. Wir wagen dies in einer Zeit, in der viele Menschen tiefe Lebenskrisen erleben, in der die Welt durch Kriege und Ausbeutung zerrüttet ist, in der der Planet und seine gesamte Natur leiden. Wir spüren, dass diese äußeren Konflikte unsere inneren Welten widerspiegeln: "Was unten ist, entspricht dem, was oben ist, und das, was oben ist, entspricht dem, was unten ist", sagt ein altes hermetisches Gesetz.

Wir haben die Vision, dass es den gesamten Evolutionsprozess heilt, wenn wir uns als Individuen unserer inneren Kämpfe, unserer Gebrochenheit, unserer Scham und Angst bewusst werden und sie in einem heilenden Modus annehmen. Das bedeutet, das Feuer des Friedens zu entfachen und zu verstehen, was dies bedeutet. Frieden kann nicht individuell gefunden werden, wenn ich mich von der Welt getrennt sehe. Es ist die "Ich-für-mich“-Kraft, die die Trennung von Nahestehenden, von den Menschen der Welt und fremden Kulturen, von der Erde und vom Himmel bewirkt. Das Feuer des Friedens zu entfachen bedeutet zu verstehen, dass das "Ego-Ich" nur ein Hirngespinst ist, das von der Angst genährt wird, verloren, gebrochen und ungeliebt zu sein, sowie von der Angst vor Wahnsinn und Tod. Heilung bedeutet Lernen. Heilung bedeutet, das Bewusstsein auf das Unbekannte auszudehnen. Wo das "Ich-für-mich" Zäune und Schutz schafft, fühlt sich das "ICH-BIN" als Teil aller anderen, als Teil der Natur und des Geheimnisses des Geistes. Angst verwandelt sich in Mitgefühl und Liebe. Das Entfachen des Feuers des Friedens ist das, was die vedische Kultur als "Bodhi-Chitta", "Sat-Chit-Ananda", das Erwachen von Wahrheit, Weisheit und Glück versteht. ... mehr lesen: Herbst-Retreat 2025

Was ich noch zu sagen hätte...

Ingo Benjamin Jahrsetz - Mein Leben als Transpersonaler Therapeut

Was ist Transpersonale Psychotherapie? Ingo Benjamin Jahrsetz spricht in diesem Film über das, was nicht zusammengebracht werden kann und doch eins ist: Psychologie und Spiritualität - über seine Einsichten auf diesem immer noch umstrittenen Gebiet. Die menschliche Psyche ist für ihn so umfassend wie das Leben selbst, rational verständlich in ihren somato-psychischen Abläufen und gleichzeitig heilig, jenseits allen Verstehens.
1943 als Kriegskind geboren, lagen Traumatisches und Heiliges bei ihm von Beginn an immer nah zusammen. Er erzählt, wie aus persönlichen Krisen und Lebenserfahrungen ein professionelles Verständnis erwachsen ist, das Psychologie und Spiritualität zusammenfließen lässt.
Menschlichem Bewusstsein wohnt eine Weisheit inne, eine Heilkraft, die Stanislav Grof als „innere heilende Intelligenz“ bezeichnet.
Auf lebendige Weise berichtet er, welche Bedeutung Erfahrungen „erweiterten Bewusstseins“ in seinem alltäglichen Leben und in seiner Arbeit als Psychotherapeut und Ausbilder haben.
Ingos verehrter Lehrer Stanislav Grof und seine Frau Brigitte, Judith Miller von der Columbia University New York, Bernadette Blin, ehemalige Präsidentin der Eurotas, Olga Mokhina, Ärztin aus Wolgograd und Ausbilderin am Institut für Bewusstseinserforschung, und Rainer Pervöltz, der mit Ingo das Institut geleitet hat, begleiten Ingo durch das Interview. 

Das Interview kann als DVD oder Download über den Shop des Auditorium Netzwerk bezogen werden.

Das Zentrale - Alles steht auf dem Kopf. Muss aber nicht sein.

Das neue Buch von Rainer Pervöltz ist erschienen.
Dieses Buch soll davon handeln, wie ein Mensch seinen Glanz verliert und wie er ihn wiederfinden kann. Ohne jeden Zweifel sind wir alle leuchtende Wesen und können dieses Licht sicherlich auch nie gänzlich verlieren.

Grof Legacy Training

Das Grof Legacy Training hat im Herbst 2022 begonnen; ein Einstieg ist momentan nicht mehr möglich.

Das fünfte und sechste Modul findet vom 22. Oktober - 01. November 2023 auf der griechischen Insel Kefalonia statt.